Liebe Freunde

 

 

Liebe Damen und Herren

 

 

nach über 35 jähriger Sammelleidenschaft geht heute ein lang gehegter Traum von mir in Erfüllung.

Seit dem 28.11.2008  haben wir in Mönchengladbach - Giesenkirchen unsere eigene Spielzeugausstellung, die wir nun der Öffentlichkeit präsentieren.

 

Die umfangreiche Sammlung, die wir mit detekivischen Spürsinn zusammengetragen haben, besteht aus ca. 200 Puppen namhafter Hersteller: Schildkröt, Cellba, Minerva, Käthe Kruse, Sacha Puppe, Heidi Ott und Steiff.
Ausgestellt werden ca. 70 Puppenhäuser/Stuben und Kaufläden, die mit bezaubernden Kleinigkeiten gefüllt sind. Weiterhin sind ca. 300 Steiff Tiere, Kinderbücher, Spiele, Schallplatten, Eisenbah H0 Märklin mit einer bezaubernden Winterlandschaft, sowie Spielzeug aus längst verflossenen Kindertage zu sehen.

Aber auch neues Spielzug hat bei uns einen Platz gefunden.
z. B. Harry Potter, Barbie, Lego, div. Spiele und vieles mehr.

 

Wie hat alles angefangen?

 

Zum Weihnachtsfest, wünschte ich mir ein Puppenhaus. Leider blieb es bei einem Taum. Ich bekam einen großen begehbaren Kaufladen, den ich gar nicht wollte. Meine Mutter meinte ein Kaufladen ist besser, damit kann ich lernen. Investition für´s Leben....gespielt habe ich mit dem teuren Kaufladen aber nicht oft.
Traurig nahm ich die Entscheidung hin.
Als ich älter wurde, aber doch noch Kind, fing ich an, auf Flohmärkten Kleinigkeiten für ´s Puppenhaus zu kaufen. Schnell kam ein eigenes Puppenhaus, Puppen, Puppenwagen, Zubehör usw. dazu.

Mein Freund Johannes, später mein Mann teilte mein Hobby. So gingen wir zu Flohmärkten, Antikbörsen und Auktionen, mehr als 30 Jahre..........auch heute noch.....

 

Im Jahre 1999 habe ich meine erste Homepage erstellt mit meiner virtuellen Spielzeugwelt.
Doch ab dem 20.10.2004 konnte ich die URL nicht mehr pflegen. In der Arbeit erlitt ich einen Schlaganfall.
(Mediafinfarkt links, Carotisdissektion links, Hemianospie nach rechts)
Von diesem Zeitpunkt änderte sich mein Leben......nichts ist so wie früher, das Leben geht weiter....
Ich muß mit dieser Situation fertig werden...und das beste draus machen.
Jetzt geht es mir wieder besser und mit der Zeit wird diese Homepage auch wieder eine interessante Seite sein.

Internet ist für Informationen und Verkauf sehr gut.
Aber anschauen, mit Menschen persönlich über Spielzeug reden und Informationen austauchen ist einfach schöner. Die Bilder sind nur zum anschauen, doch jetzt kann ich beides präsentieren.

 

Nicht nur gucken auch anfassen

 

Die Besucher die schon hier waren, erfreuen sich und ich auch.

Viele Menschen kommen nicht nur einmal in unsere Spielzeug Ausstellung, nein Sie kommen 3 und 4 mal weil Sie sich bei uns wohl fühlen.

 

Vielleicht kommen Sie auch mal vorbei. Über einen Eintrag ins Gästebuch freuen wir uns ganz besonders. Danke!

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Johannes & Silvia Schnelle